top of page

ACHTSAMKEIT und MEDITATION 
Dein neues Ich

mit Jörg Allenbacher

Samstag: 10:00 - 17:30 Uhr, € 70,--

Lerne bestens zu Entspannen, Stress abzubauen und gönn dir eine Auszeit vom Alltag!

Meditation verändert und unterstützt dich aktiv in deiner Persönlichkeitsentwicklung!

Der Unterschied zwischen Achtsamkeit und Meditation ist: Achtsamkeit erlangst du durch das Tun, Meditation durch nicht denken. Hierfür werden wir verschiedene Übungen durchführen.

Lerne achtsam im Hier und Jetzt zu sein, weder in der Vergangenheit noch in der Zukunft, sondern im JETZT!

Die Gegenwart urteilsfrei annehmen, entschleunigen, auf seine eigenen Bedürfnisse achten, sich selbst wahrnehmen, mehr Selbstliebe für sich selbst und Mitgefühl für andere.

Der jetzige Moment wird oft nicht wirklich wahrgenommen und so streicht er achtlos an uns vorbei.

Erfahre eine positive, dauerhafte Veränderung in deinem Leben.

 

 

 

Sind wir entspannt, atmen wir auf eine andere Art, als wenn wir verspannt sind! Es ist nicht möglich entspannt zu atmen, wenn wir wütend oder nervös sind. Je nach Stimmung ändert sich unser Atemrhythmus, d.h. unser Atmen passt sich unserem momentanen körperlichen und seelischen Zustand an.

Je öfter man sich die Zeit nimmt in Meditation zu gelangen, desto mehr wird es sich auf den Alltag auswirken.

Man wird achtsamer, bewusster und lässt sich nicht mehr so schnell aus der Ruhe bringen. 

Wenn du nichts tust, weder körperlich noch geistig, wenn es keine Aktivität, auch kein Denken, keine Konzentration mehr gibt, dann ist es Meditation.

Man braucht dafür keine absolute Stille. Es geht dabei bei sich zu bleiben, sich nicht ablenken zu lassen, sondern nach innen zu schauen.

Konzentration ist Anstrengung!

Konzentration bedeutet, dass du deinen Verstand auf etwas richtest und dabei alles andere ausschliesst.

Entspanne dich und sei allem gegenüber wach, was um dich herum passiert: der bellende Hund, der Verkehrslärm. Lass dich von nichts ablenken. Ablenkung gibt es nur, wenn du versuchst dich zu konzentrieren.

Nichts kann dich stören, nichts ablenken, alles wird einbezogen. Und in dieser Offenheit hört der Verstand auf zu denken.

SEI EINFACH NUR BEOBACHTER!

Meditationskissen, Matten usw. werden im Haus zur Verfügung gestellt! Bitte Handtuch mitbringen!

Bei körperlichen Beschwerden, kann man selbstverständlich auf einem normalen Stuhl sitzen.

 
 
Zur Anmeldung auf gewünschten Tag klicken - E-mail senden...

2023

 

bottom of page